Resilienz

Die Kraft, die ganz von innen kommt, und sich oft erst zeigt, wenn es wirklich schwierig wird.

In den letzten Jahren taucht im allgemeinen Sprachgebrauch häufiger dieser geheimnisvoll klingender Begriff auf: Resilienz. Damit wird die psychische Widerstandsfähigkeit eines Menschen gegenüber schwierigen Lebensumständen und kritischen Ereignissen bezeichnet. In den Humanwissenschaften wurde er durch eine Langzeitstudie auf der Hawaii Insel Kauai bereits vor 50 Jahren bekannt. Dabei geht es um die spannende Frage: Wie und wodurch entwickelt sich diese beeindruckende Kraft, Krisen, Belastungen und Entwicklungsaufgaben erfolgreich bewältigen zu können?

Zu meinem Artikel im Feuilleton der Tageszeitung Luxemburger Wort

 

 

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.