Über mich

In jedem Anfang wohnt ein Zauber*

Als Psychologe und Altersexperte unterstütze ich die Bewältigung von Entwicklungskrisen, die in jedem Lebenslauf vorkommen. Seit 2019 bin ich freiberuflich tätig und arbeite als Referent für Bildungseinrichtungen und als Entwicklungsberater. Seit 2022 biete ich Interessierten die Möglichkeit, mit mir online per Videokonferenz ein 1:1 Impulsgespräch zu führen, um die innere Motivation bei Änderungsprozessen zu unterstützen.

Mehr Infos

Außerdem beschäftige ich mich mit Medien und deren Einfluss auf die menschliche Entwicklung. Neben meinem Engagement auf social media, analysiere ich im Auftrag der Universität Heidelberg Medien zum Thema Alter und Behinderung. Als Vortragsredner bin ich vielfältig und referiere über Themen der Altenhilfe (Gewalt, Industrialisierung, Demenz), zu Kommunikation, zur Social-Media-Kompetenz und zu einem altersfreien Leben. Daher bin ich auch als Influencer und Creator auf social media seit Beginn der Pandemie sehr aktiv. Seit 2021 überraschend erfolgreich auf dem aktuell besonders schnell wachsenden sozialen Netzwerk..

TIKTOK Simon Gross

Vielleicht erklärt sich das aus meinen abwechslungsreichen Berufsleben:

Nach meinem Abschluss als Diplom-Psychologe an der Universität Trier arbeitete ich ab 1994 in Luxemburg zehn Jahre als Sozialtherapeut und Leiter zweier Wohnstrukturen für Menschen in kritischen Lebenssituationen (Trennung, Drogen, Alkohol, Obdachlosigkeit, Gewalt). Im Auftrag des Luxemburger Familienministeriums ließ ich eine Einrichtung bauen und ein weiteres Haus für sozial benachteiligte junge Volljährige renovieren. (zum Zeitungsartikel hier klicken). Nebenberuflich betreute ich Betroffene, die an AIDS erkrankt waren, und coachte Altenheimleiter, unterrichtete autogenes Training und beriet Menschen in kritischen Lebensphasen.

Ab 2005 leitete ich das Luxemburger Zentrum für Altersfragen. Im Rahmen dieser Tätigkeit begründete ich eine Forschungseinheit, gründete das Magazin MID-LIFE und war Mitentwickler eines QM-Systems für die stationäre Altenhilfe. Dabei beschäftigte ich mich auch intensiv mit Gewalt in der Pflege und war Mitherausgeber eines entsprechenden Themenheftes für Luxemburg (zur Publikation hier klicken)

Im Rahmen des EU-Projekts Seniors Network Support (hier klicken) wurde mir klar, wie wenig Menschen sich mit Veranstaltungen zu Prävention und Integration im Alter beschäftigen wollen. Das Thema Einsamkeit und Vereinzelung war für mich schon lange vor 2020 ein Tabu, dem ich auf allen Ebenen entgegenwirken wollte. (Klicke hier für mehr) Und doch erreichte ich tatsächlich Betroffene nur selten. Daher suchte ich neue Wege, um mehr Menschen in Isolation zu erreichen. Meine Vorträge wurden zunehmend kabarettistischer, um kritische Themen wie z.B. psychologisches Altern oder Einsamkeit indirekter thematisieren zu können. Dazu trat ich zunächst mit bekannten Referenten wie Andreas Kruse, Sabine Asgodom, Reinhold Messner, Matthias Horx oder Bill Mockridge auf. Seit 2014 trat ich immer häufiger auf Kongressen aber auch in offenen Diskussionen allein auf. Seit 2019 erreiche ich außerdem als Creator auf Instagram und seit 2021 auf TikTok ein zunehmend breiteres Publikum. Gerade hier lassen sich die real existierenden Altersbilder beobachten und beeinflussen!

Simon Gross

…so unterschiedlich diese Tätigkeiten..

so ähnlich sind sie in ihrem Kern. Mir geht es darum, die Entwicklung und Kommunikation zwischen Menschen zu fördern und Isolation zu verhindern. Jeder Anfang kann einen Zauber in sich tragen, doch zuvor gilt es die Hürden der Vergangenheit zu überwinden. Loslassen ist für mich kein Schlagwort, sondern ein gehirnphysiologisch aufwendiger Prozess, der auch Regeneration heißen könnte. Das höhere Ziel heißt, altersfrei zu denken und zu leben. Diese Kompetenz durch einen Vortrag, ein Video oder ein Gespräch anstoßen zu können, ist meine Profession.

* Der Titel dieser Seite stammt von Hermann Hesse

Sollte Sie meine Selbstbeschreibung ansprechen, erfahren Sie mehr über meine Vorträge und Themen. Hier klicken:

Meine Vorträge

Garantiert altersfrei!

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien bereitzustellen und unseren Datenverkehr zu analysieren.
View more
Cookies settings
Accept
Privacy & Cookie policy
Privacy & Cookies policy
Cookie name Active

Who we are

Suggested text: Our website address is: https://simon-gross.com.

Comments

Suggested text: When visitors leave comments on the site we collect the data shown in the comments form, and also the visitor’s IP address and browser user agent string to help spam detection. An anonymized string created from your email address (also called a hash) may be provided to the Gravatar service to see if you are using it. The Gravatar service privacy policy is available here: https://automattic.com/privacy/. After approval of your comment, your profile picture is visible to the public in the context of your comment.

Media

Suggested text: If you upload images to the website, you should avoid uploading images with embedded location data (EXIF GPS) included. Visitors to the website can download and extract any location data from images on the website.

Cookies

Suggested text: If you leave a comment on our site you may opt-in to saving your name, email address and website in cookies. These are for your convenience so that you do not have to fill in your details again when you leave another comment. These cookies will last for one year. If you visit our login page, we will set a temporary cookie to determine if your browser accepts cookies. This cookie contains no personal data and is discarded when you close your browser. When you log in, we will also set up several cookies to save your login information and your screen display choices. Login cookies last for two days, and screen options cookies last for a year. If you select "Remember Me", your login will persist for two weeks. If you log out of your account, the login cookies will be removed. If you edit or publish an article, an additional cookie will be saved in your browser. This cookie includes no personal data and simply indicates the post ID of the article you just edited. It expires after 1 day.

Embedded content from other websites

Suggested text: Articles on this site may include embedded content (e.g. videos, images, articles, etc.). Embedded content from other websites behaves in the exact same way as if the visitor has visited the other website. These websites may collect data about you, use cookies, embed additional third-party tracking, and monitor your interaction with that embedded content, including tracking your interaction with the embedded content if you have an account and are logged in to that website.

Who we share your data with

Suggested text: If you request a password reset, your IP address will be included in the reset email.

How long we retain your data

Suggested text: If you leave a comment, the comment and its metadata are retained indefinitely. This is so we can recognize and approve any follow-up comments automatically instead of holding them in a moderation queue. For users that register on our website (if any), we also store the personal information they provide in their user profile. All users can see, edit, or delete their personal information at any time (except they cannot change their username). Website administrators can also see and edit that information.

What rights you have over your data

Suggested text: If you have an account on this site, or have left comments, you can request to receive an exported file of the personal data we hold about you, including any data you have provided to us. You can also request that we erase any personal data we hold about you. This does not include any data we are obliged to keep for administrative, legal, or security purposes.

Where we send your data

Suggested text: Visitor comments may be checked through an automated spam detection service.
Save settings
Cookies settings